Waschpalast Recklinghausen

 
Was tun wir, um dieser Aussage gerecht zu werden?

In Kombination mit der besten Chemie, die es für Autowaschanlagen gibt, waschen wir Ihr Fahrzeug grundsätzlich mit weichem Filzmaterial. Auch sehr empfindliche Lacke nehmen so garantiert keinen Schaden. Nach dem Maschinenwaschgang können Sie Ihr Fahrzeug auch noch polieren lassen. Ebenfalls mit weichem Filzmaterial wird dann eine Schaumpolitur flächendeckend aufgetragen.
Der Lack ist somit vor aggressiven Umwelteinflüssen gut geschützt. Hochwertige Komponenten sichern eine sichtbar glatte Oberfläche und traumhaften Glanz.

In unserem Betrieb in Recklinghausen haben die Selbst- und Hobbywäscher auf vier überdachten SB-Plätzen (Waschboxen) auch die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge professionell mit den richtigen Pflegesubstanzen selbst zu reinigen. Wer also die Bürste selbst in die Hand nehmen will, kann das gerne tun -  die Bedienung ist kinderleicht. In der eigens ausgebauten Saugerhalle können Sie Ihr Fahrzeug aussaugen - auch Mattenklopfer halten wir für Sie vorrätig.

Es ist nun mal eine Tatsache, dass saubere und gepflegte Autos im Straßenverkehr besser zu sehen und somit insgesamt sicherer sind.

Mit Freundlichkeit, gutem Service und aktueller Technik stellen wir uns im Autowaschpalast Recklinghausen der Herausforderung, Ihnen immer wieder die Freude an einem schönen und sauberen Auto zu verschaffen.
 
Hubertusstraße 62
45657 Recklinghausen
Telefon 0 23 61 / 96 06 96
Telefax 0 23 61 / 96 06 97
info@autowaschpalast.de
www.autowaschpalast.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

Vom 1. Dezember 2017 bis 1. März 2018:
Mo. - Fr. von 9.00 - 17.00 Uhr,
Sa. von 9.00 - 17.00 Uhr

Ab 1. März bis 30. November 2018:
Mo. - Fr. von 8.00 - 18.30 Uhr,
Sa. von 8.00 - 18.00 Uhr
 
Bild 31
Bild 30
Bild 34
Bild 32
 
 
zurück nach oben
realisiert von Blickfang Grafikdesign mit editly.